Maxi und Balou




Unsere Neufundländer Maxi und Balou

Die beiden Bärchen wurden am 3.Juni 2007 von der Züchterfamilie in Viöl abgeholt. Maxi und Balou wurden am 2.April 2007 geboren. Sie haben noch sechs weitere Neufi-Geschwister aus dem gleichen B-Wurf des Heideland Zwingers, darunter ein weiterer Rüde. Papa Hannibal und Neufi-Mama Laura sind beides "Braunbären", die bei unseren drei Besuchen einen sehr guten Eindruck machten. Fotos von den Besuchen beim Züchter folgen noch. Erste Bilder machten wir von der 7.Lebenswoche.

Maxi und Balou sorgten für einige Veränderungen bei uns. Das bisherige Auto war zu klein geworden und musste gegen einen Kombi eingetauscht werden. Der Gartenzaun war viel zu niedrig. Der neue Zaun steht zum größten Teil schon. Die Hundehütte wurde bislang links liegen gelassen von den beiden Neufis. Der Kater hat sich mit ihnen noch nicht angefreundet. Wenn sie ihm zu nahe kommen, faucht er los und lässt die Tatze schwingen, als wolle er die Bärchen ohrfeigen.


Maxi



Maxi ist unsere (noch) kleine Neufi-Hündin, die uns als neue Familienmitglieder ausgesucht hatte. Beim ersten Zusammentreffen konnten wir eigentlich noch unter fünf Welpen auswählen (drei waren bereits vergeben), aber Maxi eroberte mit einer Charmeoffensive unsere Herzen und die Entscheidung stand gleich beim ersten Besuch fest. Sie ist sehr aufgeweckt und sehr viel in Bewegung, aber auch sehr anhänglich und verschmust. Wer könnte ihr böse sein, wenn sie einen so anschaut..? Ihr Gesicht ist etwas schmaler als das ihrer Geschwister und sie wird später wohl eher wie ihre Mama Laura aussehen (rechtes Foto). Wir lernten Laura als eine ganz liebe und freundliche Hündin kennen, die ausgiebig gestreichelt werden wollte. Hielt man kurz inne, gab sie einem das Pfötchen und signalisierte: 'Nu los, mach' weiter...".


Balou



Maxis Bruder Balou war anfangs nicht als neues Familienmitglied geplant. Er fiel uns erst beim zweiten Besuch bei der Züchterfamilie auf und wir scherzten herum, wie es wohl mit zwei Neufis wäre. Eine Woche später war der Abholungstermin für Maxi. Wir hatten zwar ausreichend Geld dabei, um zwei Neufis kaufen zu können, aber die Entscheidung war bei der Hinfahrt zum Züchter noch nicht gefallen. Wir nahmen uns dort sehr viel Zeit - etwa drei Stunden - und es führte dann doch kein Weg an Balou vorbei. Er ist ein sehr ruhiger Neufi-Rüde. Stämmiger gebaut als Maxi und später wohl eher dem Papa Hannibal ähnlich (rechtes Foto). Hannibal ist ein gewaltiger, 80 Kg schwerer Rüde. Er hat aber auch einen freundlichen Charakter, wie wir bei den drei Besuchen feststellen konnten.
Balou ist noch nicht so anhänglich wie Maxi, aber er ist trotzdem ein liebes knuffiges Kerlchen. Wir hatten schon viel Spaß mit beiden Neufis, was einen für die Mühen (z.B. Häufchen und Pfützen im Haus wegmachen) und kleineren Verwüstungen mehr als entschädigt.










Fotos:
Kater Eumel & Neufis
Neufis im Schnee
November 2008
August 2008
Dänemark 2008
Januar 2008
Schwester Lotta
September/Oktober
Dänemark 2007
Hundeschule
Neufi Treffen
Maxi und Paula
Flocke zu Besuch
Spaziergang

Wichtige Seiten:
Hunde Ernährung
Neufi Datenbank
Neufi Forum
Hundeforum
Urlaub mit Hund
Hundefön
CNI bei Katzen
Online Tierfriedhof
Linktipps

Züchter:
Wasserhäusel Neufis
Sunshine Bears
Neufis vom Yukon

verwandt mit Maxi + Balou:
Amy , Flocke
Papa (Hannibal)
Mama (Laura)
Opa (Jim Beam)
Ur-Oma (Betty Lou)
Urur-Opa (Icebreaker)

Linktipps:
Neufi "Verrückte" I
Neufi "Verrückte" II
Dog Forum

maxibaer[ät]yahoo.de
Impressum

Gästebuch